Wohnmobile für das Leben

Argumente

Nachfolgend finden Sie zwei Arbeitsproben (Draft) zum Thema Bewegtbildanimation:

  • Movie 1 im WindowsMediaPlayer Format 9
    (Diashow/Bewegtbildanimation: Innenansicht; Größe 1,5 MB, 52 Sekunden)
  • Movie 2 im Quicktime-Format
    (Imagemovie: reine Bewegtbildanimation, Größe 1,1 MB, 30 Sekunden)

Sollten Sie die Player zum Abspielen der Movies noch nicht installiert haben, so erhalten Sie hier Hilfe.

Anfang September fand in Düsseldorf der Caravan Salon statt. Einige Impressionen finden Sie hier.


Virtuelle Messestände

Ein virtueller Messestand bildet meist die Realität nach und zeigt die Ausstellungsstücke auf einem Messestand. Ein Messestandplan wird mit den Exponaten über Hyperlinks verknüpft. Die Exponate werden über sogenannte Hotspots zusätzlich verbunden.

Technisch gesehen besteht ein virtueller Messestand aus mehreren Panoramabildern, die über Hyperlinks verknüpft sind.

Der Besucher kann wie bei einem Messebesuch die einzelnen Objekte betreten und sich über 360-Grad-Rundumsichten alles ansehen. Und das gänzlich ohne den sonst üblichen Messestress. Zusätzlich erhält der Besucher alle wichtigen Informationen über die Exponate auf der Website.

Wir erstellen für Ihren virtuellen Messeauftritt das Layout/den Übersichtsplan, colorieren ihn und verknüpfen ihn mit den Exponaten, den Wohnmobilen. Je Wohnmobil fertigen wir mindestens ein 360-Grad-Panoramabild an und geben dem viruellen Messebesucher die Möglichkeit, sich frei zu bewegen. Die Objekte erhalten noch verschiedene Hotspots, um die Orientierung und Übersicht zu verbessern.

Zusätzliche Informationen auf der Website geben dem Besucher des virtuellen Messestandes eine weitreichende Entscheidungsgrundlage.

Interesse? Dann kontakten Sie uns bitte.